__+__ Lichtstation __+__

Read Message


[ Write answer ]  [ Forum ]  [ New messages ]

Re: Haltung des Jüngers

written by Michael  on 22.03.2017 at 00:16:09 - as answer to: Haltung des Jüngers by Anaximander

In der heutigen Welt in der so oft versucht wird Schwarz-Weiß zu malen und Trennung zu erzeugen, ist es schwer eine Haltung der Harmlosigkeit und der Inklusivität zu bewahren. Extremisten haben das erklärte Ziel zu polarisieren und leider lassen sich viel zu viele Medien für diesen Zweck einspannen. Es geht nicht darum Greueltaten zu relativieren, das wäre naiv. Es geht darum Liebe, Gerechtigkeit und Frieden für sich selbst zu bewahren und sich nicht in den vielen astralen Wirbeln zu verlieren, die Trennung, hass und Gewalt/Gegengewalt erzeugen.  


Das ist wahr - Harmlosigkeit zu realisieren ist letztlich ein radikaler Ansatz - wir haben glücklicherweise einige lebendige Beispiele - das Leben Jesu, aber zb auch das Wirken Ghandis -  die uns eine Ahnung davon vermitteln, wie Harmlosigkeit zu verstehen ist und wirken  kann. Diese Menschen zeichneten sich sicher durch eine Kompromisslosigkeit aus, was die Harmlosigkeit und Liebe betrifft die Sie zum Ausdruck brachten - und dies brachte machtvolle Wirkungen hervor.


Answers to this message:

[ Write answer ]  [ Forum ]  [ New messages ]